Wasser- und Brandschadensanierung

Wasserschäden werden meistens erst nach gewisser Zeit sichtbar. Diese Schäden können verschiedene Gründe haben.

Zum Beispiel:

  • Warm- oder Kaltwasserleitungsschäden,
  • Abwasser- oder Regenentwässerungsschäden
  • Heizungsleitungsschäden.

 

Brandschäden verursachen eher geringe direkte Schäden.
Die Folgeschäden durch Ruß- und Rauchgas-Kondensate oder Pulverlöschmittel sind viel verheerender.

 

Wichtig ist es, im Schadensfall richtig zu reagieren!

Bei uns bekommen Sie Hilfe in verschiedenen Baugewerken:

  • Eine qualifizierte Schadenaufnahme.
  • Eine anschließende fachgerechte Sanierung.
  • Eine Komplettlösung vom Bodenleger bis zum Maler.

 

Demontagearbeiten nach einem Wasserschaden in einer Küche:

Wasserschaden

Wiederaufbau nach beendeter Trocknung durch eine Fachfirma:

Wiederaufbau